Sketchnoting-Training: Neuer Termin 2016

termine, mike rhode, sketchnoting, training, bikablo

Machen Sie mit visuellen Notizen aus passivem Wissenskonsum eine aktive Lernerfahrung! „Sketchnoting“ (oder „visual notetaking“) nennt sich diese Lerntechnik. Das Sketchnote Handbook von Mike Rohde* bietet einen guten Einstieg in diesen Mikrokosmos. Er schreibt:

„Sketchnotes sind aus Frustration heraus entstanden. Ich war über die hochdetaillierten, rein schriftlichen Notizen frustriert, die ich bei Konferenzen und Meetings machte. Der Stress verstärkte sich, als ich mich schließlich abmühte, jedes winzige Detail in riesigen linierten Notizbüchern einzufangen. Noch schlimmer: Ich schaute meine Mitschriften nach ihrer Vollendung nie wieder an. Ich be­schloss, aufzugeben und etwas Neues auszuprobieren. Anstatt mir über jedes Detail Sorgen zu machen, entspannte ich mich, hörte aufmerksamer zu und konzentrierte mich darauf, die großen Ideen einzufangen.“

*The Sketchnote Handbook: The Illustrated Guide to Visual Notetaking, S. 3

Ende 2016 freuen sich Amelie Vesper und Ramona Wultschner auf Sie zu den zwei nächsten Ausgaben des Specials „Sketchnoting – mit „Skizzen-Notizen“ Wissen sichern für lebenslanges Lernen“.

Der nächste Termin:

bikablo® special: Sketchnoting
08.12.16 – 09.12.16
Tor 28, Machabäerstraße 28, 50668 Köln

Mehr erfahren Sie hier.

Tags: , , ,