UZMO – Der bikablo®-Visualisierungs-Guide jetzt auf Englisch!

Freude bei bikablo®: Nach 20.000 verkauften Exemplaren ist unser 2014 erstmals publiziertes Standardwerk „UZMO – Denken mit dem Stift“ nun auch auf Englisch erschienen. Das 300-seitige Praxisbuch für Visual Storytelling, Visual Facilitation, Graphic Recording und Sketchnoting wird exklusiv von Neuland vertrieben.

 


Mit Visual Facilitating lassen sich Dialoge, Ideen und komplexe Sachverhalte schnell visualisieren. Wenn es sein muss, auch live. Um zu zeigen, wie man diese besondere Art der „visuellen Sprache“ für verschiedenste Bereiche nutzen kann, haben wir 2014 das Buch UZMO – Denken mit dem Stift veröffentlicht. Darin zeigen wir die ganze Bandbreite verschiedenster Visualisierungstechniken auf und geben Tipps, wie man diese schnell lernt. Für viele unserer Trainingsteilnehmer – so hören wir oft – hat sich UZMO schnell zu einer Art „Einstiegsdroge“ in die Welt der Visualisierung entwickelt. Bevor sie sich für ein bikablo®-Visualisierungstraining angemeldet haben, haben sie mit UZMO ihre ersten kreativen Schritte gemacht.

UZMO – das Standardwerk für alle Spielarten visuellen Denkens

Heute hat sich UZMO als umfassender Praxisratgeber für Visual Facilitating im deutschen Sprachraum zu einem Standardwerk für alle Spielarten visuellen Denkens, Lernens und Zusammenarbeitens auf dem Buchmarkt etabliert.

Es bietet einen umfangreichen Überblick über viele, leicht umzusetzende Visualisierungstechniken und zeigt mit praktischen Anleitungen, wie man komplizierte Prozesse und abstrakte Zusammenhänge in Meetings, Trainings und Präsentationen ganz leicht begreifbar macht. Mit UZMO lernen unsere Leser oft als Erstes, dass es dazu gar keiner großen künstlerischen Anstrengung bedarf. Visualisierung ist keine Kunst, sondern eine Kulturtechnik. Man braucht dazu nur einen Filzstift und Papier – und Lust zu zeichnen. Diese Idee hat anscheinen viele überzeugt: 20.000 Mal hat sich UZMO – Denken mit dem Stift in den letzten 3 Jahren verkauft. Die vielseitigen Möglichkeiten, wie man dieses Buch lesen kann, gehören wohl zu seinen meistgeschätzten Vorteilen: Während sich manche Leser fleißig von Seite 1 bis 300 durcharbeiten, springen andere einfach von Thema zu Thema oder finden ihren persönlichen Zugang und Inspirationen über das Nachschlagen branchenüblicher Fachbegriffe.


Leseprobe von UZMO – thinking with your pen als PDF herunterladen


Thinkig with your Pen – der „UZMO-Code“ funktioniert auch auf Englisch

Fast von Anfang an haben uns immer wieder Anfragen nach einer englischen Fassung von UZMO erreicht – vor allem, wenn unsere bikablo®-Anhänger im internationalen Raum aktiv waren und das Buch gerne für ihre Arbeit in multikulturellen Teams oder Umfeldern nutzen wollten. Wir freuen uns, dass wir diesen Wunsch jetzt erfüllen können!

Und für alle, die es noch nicht wissen: „UZMO“ – das ist der „Code“, mit dem jeder aus diesen vier Buchstaben schnell eine wirkungsvolle Glühbirne zeichnen kann. Und das funktioniert natürlich auch prima auf Englisch!


UZMO – denken mit dem Stift bei Neuland bestellen


UZMO – thinking with your pen bei Neuland bestellen


Tags: , ,